International Standards and Conformity Assessment for all electrical, electronic and related technologies

 

Projekt

Reference EN 50131-3:2009
Title Alarmanlagen - Einbruch- und Überfallmeldeanlagen - Teil 3: Melderzentrale
Project Number 20900
Abstract/Scope Diese Norm legt die Anforderungen, Leistungsmerkmale und die Prüfverfahren für Zentralen (Z) fest, die für den Gebrauch von in Gebäuden installierten Einbruch- und Überfallmeldeanlagen (EMA/ÜMA) bestimmt sind. Dieses Dokument gilt auch für Zentralen, die entweder in EMA oder in ÜMA verwendet werden. Die Zentrale darf Verarbeitungsfunktionen anderer EMA/ÜMA Anlageteile enthalten oder die Anforderungen an die Verarbeitung der Zentrale können in diesen Anlageteilen verteilt sein. Diese Norm legt die Anforderungen an Zentralen fest, die in Gebäuden unter Verwendung von exklusiv oder nicht exklusiv verdrahteten oder drahtlosen Verbindungen installiert sind. Diese Anforde¬rungen gelten auch für zusätzliche Bedieneinrichtungen (ZBE), die innerhalb oder außerhalb des überwachten Objektes in Innen¬räumen oder im Freien installiert sind. Wenn Zentralen Mittel der Erkennung, Verbindung, Bedienung, Kommunikation, Verarbeitung und/oder die Energieversorgungen mit anderen Anwendungen teilen, gelten diese Anforderungen nur für EMA/ÜMA Funk¬tionen. Diese Norm beschreibt Anforderungen an die Leistungsmerkmale von Zentralen für jeden der vier Sicherheits¬grade, die in der Europäischen Norm EN 50131-1 „Alarmanlagen – Einbruch- und Überfallmelde¬anlagen – Systemanforderungen“ beschrieben sind. Auch für die vier Umweltklassen, die die Verwendung in Innenräu¬men und im Freien abdecken, sind Anforderungen festgelegt. Diese Norm beinhaltet verbindliche Funktionen, die die Zentrale für den jeweiligen Sicherungsgrad zur Verfü¬gung stellen muss sowie wählbare Funktionen, die zusätzlich zur Verfügung gestellt werden dürfen. Diese Norm beschäftigt sich nicht mit Anforderungen, die zur Einhaltung von Europäischen Richtlinien, wie z. B. die EMV Richtlinie, Niederspannungsrichtlinie etc. gelten, ausgenommen dass sie für solche Geräte, die die Betriebsbedingungen für EMV-Störanfälligkeit wie in EN 50130-4 gefordert, erfüllen müssen, festlegt. ANMERKUNG In dieser Norm wird durchgehend der Begriff EMA/ÜMA verwendet, außer wenn es notwendig ist, zwi¬schen EMA- und ÜMA-Anteilen einer Anlage zu unterscheiden. Der Begriff schließt EMA und ÜMA ein, wenn diese Anla¬gen einzeln installiert sind.
Status
Published

Status

Current Stage code 6060
Current Stage code date 2009-03-20
Current Stage code deadline 2010-02-01
Deadline date for vote 2008-12-31

Legal

Directive(s)  
Mandate(s)  
Order Voucher  

Details

IEC Technical Body  
Reference Document  
ICS 13.310 - Protection against crime
Keywords  
Note Supersedes CLC/TS 50131-3:2003 * Corrigendum to EN issued December 2010
A-Deviation(s)  
Special National Condition(s)  

Umwelt

Abschnitt
Kategorie(n) – Aspekt(e)
Produkt-Lebenszyklus
Information

Geschichte

stage
Datum
Deadline Date
Documents
6060 2009-03-20 2010-02-01 export to doc file  EN  FR  DE
5099 2009-02-01 2009-06-01  
5061 2008-11-26 2009-02-01  
5060 2008-09-23 2008-10-23 export to doc file  EN
5020 2008-04-18 2008-09-19 export to doc file  EN
3090 2008-03-03 2008-04-03  
2020 2007-09-07 2007-12-31  
1099 2006-11-01 2007-03-31  
1000 2006-09-28 2006-10-31  

Übernahmedaten

date of Ratification (DOR) (1) 2009-02-01
date of Availability (DAV) (2) 2009-03-20
date of Announcement (DOA) (3) 2009-08-01
date of Publication (DOP) (4) 2010-02-01
date of Withdrawal (DOW) (5) 2012-02-01

Beziehungen


(1) Date of ratification (dor) date when the Technical Board notes the approval of an EN (and HD for CENELEC), from which time the standard may be said to be approved


(2) Date of availability (dav) date when the definitive text in the official language versions of an approved CEN/CENELEC publication is distributed by the Central Secretariat


(3) Date of announcement (doa) latest date by which the existence of an EN (and HD for CENELEC), a TS or a CWA has to be announced at national level


(4) Date of publication (dop) latest date by which an EN has to be implemented at national level by publication of an identical national standard or by endorsement


(5) Date of withdrawal (dow) latest date by which national standards conflicting with an EN (and HD for CENELEC) have to be withdrawn


(6) This list of normative references is purely indicative. The only official list of normative reference is the list of the published standard.