International Standards and Conformity Assessment for all electrical, electronic and related technologies

 

Projekt

Reference EN 50270:2006
Title Elektromagnetische Verträglichkeit - Elektrische Geräte für die Detektion und Messung von brennbaren Gasen, toxischen Gasen oder Sauerstoff
Project Number 16003
Abstract/Scope Diese Europäische Norm legt Anforderungen für die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) elektrischer Geräte für die Detektion und Messung von brennbaren Gasen, toxischen 1) Gasen oder Sauerstoff fest. Diese Norm gilt für Geräte zum Gebrauch sowohl im Wohnbereich, Geschäfts- und Gewerbebereichen sowie Kleinbetrieben als auch für Geräte zum Gebrauch im Industriebereich. Die Geräte können mit Wechselstrom, Gleichstrom oder Batterie betrieben sein. Diese Europäische Norm ist auch auf Geräte zum Gebrauch in explosionsfähiger Atmosphäre oder in explosionsgefährdeten Bereichen anwendbar. Sie behandelt nur die normale Verwendung und behandelt keine Sicherheitsanforderungen in Bezug auf EMV-Phänomene. Diese Norm legt Anforderungen für Störfestigkeitsprüfungen in Bezug auf kontinuierliche und impulsförmige, leitungsgeführte und gestrahlte Störungen einschließlich elektrostatischer Entladungen und auch für Prüfungen der Störaussendung fest. Die Anforderungen sind für jeden betrachteten Anschluss angegeben. Diese Anforderungen sind gewählt worden, um ein angemessenes Niveau der Verträglichkeit für Geräte an den entsprechenden Einsatzorten sicherzustellen. Diese Niveaus decken jedoch keine Extremfälle ab, die an jedem Benutzungsort, aber mit einer äußerst niedrigen Auftrittswahrscheinlichkeit vorkommen können. ANMERKUNG In besonderen Fällen ergeben sich Situationen, in denen das Störungsniveau die in dieser Norm festgelegten Größen übersteigen kann, z.B. wenn ein Gerät in der Nähe industrieller, wissenschaftlicher oder medizinischer (ISM) Geräte, wie in EN 55011 angegeben, installiert ist, oder wenn ein tragbarer Sender in direkter Nähe zu einem Gerät benutzt wird. In diesen Fällen kann die Anwendung besonderer Abhilfemaßnahmen notwendig sein. Geräte, die in den Anwendungsbereich dieser Europäischen Norm fallen, werden entsprechend den folgenden Typen klassifiziert. Typ 1: Geräte zum Gebrauch im Wohnbereich, Geschäfts- und Gewerbebereichen sowie Kleinbetrieben, wie in EN 61000-6-1 und EN 61000-6-3 beschrieben. Typ 2: Geräte zum Gebrauch im Industriebereich, wie in EN 61000-6-2 und EN 61000-6-4 beschrieben. Diese Europäische Norm gilt für keines der folgenden: – Geräte zur Detektion von Stäuben oder Nebeln in Luft; – wissenschaftliche oder Laborgeräte, die nur für Analyse oder Messung verwendet werden; – ausschließlich für Prozessmesszwecke verwendete Geräte; – Geräte für medizinische Anwendungen; – Geräte zur direkten Messung von Automobilabgasen.
Status
Published

Status

Current Stage code 6060
Current Stage code date 2006-11-24
Current Stage code deadline 2007-06-01
Deadline date for vote  

Legal

Directive(s) EMC (2004/108/EC)
Mandate(s) M/404
Order Voucher  

Details

IEC Technical Body IEC/TC 31
Reference Document  
ICS 13.320 - Alarm and warning systems
19.080 - Electrical and electronic testing
33.100 - Electromagnetic compatibility (EMC)
Keywords  
Note  
A-Deviation(s)  
Special National Condition(s)  

Umwelt

Abschnitt
Kategorie(n) – Aspekt(e)
Produkt-Lebenszyklus
Information

Geschichte

stage
Datum
Deadline Date
Documents
6060 2006-11-24 2007-06-01 export to doc file  EN  FR  DE
5099 2006-06-01 2006-12-01  
5061 2006-04-27 2006-06-01  
5060 2006-04-03 2006-04-17 export to doc file  EN
5020 2006-01-27 2006-03-31 export to doc file  EN
3090 2004-09-01 2005-03-01  
5061 2004-06-28 2004-09-01  
5020 2003-12-05 2004-06-04  
1090 2003-09-23 2004-03-23  

Übernahmedaten

date of Ratification (DOR) (1) 2006-06-01
date of Availability (DAV) (2) 2006-11-24
date of Announcement (DOA) (3) 2006-12-01
date of Publication (DOP) (4) 2007-06-01
date of Withdrawal (DOW) (5) 2009-06-01

Beziehungen


(1) Date of ratification (dor) date when the Technical Board notes the approval of an EN (and HD for CENELEC), from which time the standard may be said to be approved


(2) Date of availability (dav) date when the definitive text in the official language versions of an approved CEN/CENELEC publication is distributed by the Central Secretariat


(3) Date of announcement (doa) latest date by which the existence of an EN (and HD for CENELEC), a TS or a CWA has to be announced at national level


(4) Date of publication (dop) latest date by which an EN has to be implemented at national level by publication of an identical national standard or by endorsement


(5) Date of withdrawal (dow) latest date by which national standards conflicting with an EN (and HD for CENELEC) have to be withdrawn


(6) This list of normative references is purely indicative. The only official list of normative reference is the list of the published standard.