International Standards and Conformity Assessment for all electrical, electronic and related technologies

CLC/TC 8X

Systemaspekte der elektrischen Energieversorgung

 

Projekt

Reference EN 50160:2007
Title Merkmale der Spannung in öffentlichen Elektrizitätsversorgungsnetzen
Project Number 17025
Abstract/Scope Diese Europäische Norm definiert, beschreibt und spezifiziert die wesentlichen Merkmale der Versorgungsspannung an der Übergabestelle zum Netznutzer in öffentlichen Nieder- und Mittelspannungs-Elektrizitätsversorgungsnetzen unter normalen Betriebsbedingungen. Diese Norm beschreibt die Grenzen oder Werte, innerhalb derer die Merkmale der Spannung über das gesamte öffentliche Elektrizitätsversorgungsnetz zu erwarten sind; sie beschreibt aber nicht die durchschnittliche Situation in einem öffentlichen Energieversorgungsnetz, wie sie ein einzelner Nutzer des Netzes gewöhnlich erfährt. ANMERKUNG 1 Zur Definition von Nieder- und Mittelspannung siehe 3.7 und 3.8. Diese Europäische Norm gilt nicht für von den normalen Betriebsbedingungen abweichende Betriebsbedingungen, welche die folgenden einschließen: – vorübergehende Versorgungsmaßnahmen, die angewandt werden, um Nutzer des Netzes während Bedingungen, die als Ergebnis einer Störung bzw. eines Fehlers, von Wartungs- und/oder Baumaßnahmen auftreten, weiter zu versorgen oder die angewandt werden, um das Ausmaß und die Dauer von Versorgungsausfällen zu minimieren; – Fälle, bei denen eine Anlage oder ein Gerät des Netznutzers nicht den einschlägigen Normen oder den technischen Anschlussbedingungen – aufgestellt entweder von den Behörden oder dem Netzbetreiber – entsprechen oder die Grenzwerte für die Aussendung leitungsgeführter Störgrößen überschreiten. ANMERKUNG 2 Eine Anlage des Netznutzers kann sowohl Lasten als auch Generatoren enthalten. – Ausnahmesituationen, insbesondere bei – außergewöhnlichen Wetterbedingungen und anderen Naturkatastrophen, – Störungen durch Dritte, – Maßnahmen der Behörden, – Arbeitskampfmaßnahmen (nach gesetzlichen Bestimmungen), – höherer Gewalt, – Versorgungsengpässen als Ergebnis äußerer Einflüsse. Die in dieser Norm beschriebenen Merkmale der Versorgungsspannung sind nicht dafür vorgesehen, als Werte für die Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) oder als Grenzwerte für die Aussendung von leitungsgeführten Störgrößen durch Anlagen oder Geräte des Netznutzers in öffentlichen Energieversorgungs-netzen verwendet zu werden. Die in dieser Norm beschriebenen Merkmale der Versorgungsspannung sind nicht dafür vorgesehen, zur Festlegung von Anforderungen in Produktnormen der angeschlossenen Geräte oder in Installationsnormen verwendet zu werden. ANMERKUNG 3 Das Betriebsverhalten eines angeschlossenen Gerätes kann beeinträchtigt werden, wenn dieses Versorgungsbedingungen ausgesetzt ist, die nicht in der Produktnorm des Gerätes berücksichtigt sind. Diese Norm kann ganz oder teilweise durch vertragliche Vereinbarungen zwischen dem einzelnen Netznutzer und dem Netzbetreiber außer Kraft gesetzt werden.
Status
Withdrawn

Status

Current Stage code 6060
Current Stage code date 2007-09-21
Current Stage code deadline 2008-06-01
Deadline date for vote 2007-08-01

Legal

Directive(s)  
Mandate(s) M/490
Order Voucher  

Details

IEC Technical Body IEC/TC 8
Reference Document  
ICS 29.020 - Electrical engineering in general
Keywords  
Note Superseded by EN 50160:2010
A-Deviation(s)  
Special National Condition(s)  

Umwelt

Abschnitt
Kategorie(n) – Aspekt(e)
Produkt-Lebenszyklus
Information

Geschichte

stage
Datum
Deadline Date
Documents
6060 2007-09-21 2008-06-01 export to doc file  EN  FR  DE
5099 2007-06-01 2007-10-01  
5061 2007-04-24 2007-06-01  
5060 2006-12-12 2006-12-26 export to doc file  EN
5020 2006-10-06 2006-12-08 export to doc file  EN
4099 2006-07-06 2006-09-25  
4060 2006-03-22 2006-06-01 export to doc file  EN
4020 2005-09-16 2006-03-17  
1000 2005-09-01 2006-03-01  
3099 2005-07-04 2005-09-16  

Übernahmedaten

date of Ratification (DOR) (1) 2007-06-01
date of Availability (DAV) (2) 2007-09-21
date of Announcement (DOA) (3) 2007-12-01
date of Publication (DOP) (4) 2008-06-01
date of Withdrawal (DOW) (5) 2010-06-01

Beziehungen

Supersedes EN 50160:1999
EN 50160:1999/corrigendum Sep. 2004
Superseded by EN 50160:2010
Normative reference (6) IEC 60050-161:1990

(1) Date of ratification (dor) date when the Technical Board notes the approval of an EN (and HD for CENELEC), from which time the standard may be said to be approved


(2) Date of availability (dav) date when the definitive text in the official language versions of an approved CEN/CENELEC publication is distributed by the Central Secretariat


(3) Date of announcement (doa) latest date by which the existence of an EN (and HD for CENELEC), a TS or a CWA has to be announced at national level


(4) Date of publication (dop) latest date by which an EN has to be implemented at national level by publication of an identical national standard or by endorsement


(5) Date of withdrawal (dow) latest date by which national standards conflicting with an EN (and HD for CENELEC) have to be withdrawn


(6) This list of normative references is purely indicative. The only official list of normative reference is the list of the published standard.